Archiv

Artikel Tagged ‘Copa Sondermodelle’

Seat kann Verkauf deutlich steigern

17. April 2011 Keine Kommentare

Der spanische Autobauer Seat befindet sich auch weiterhin auf einem guten Weg. Im ersten Quartal des laufenden Jahres konnte der Hersteller seinen Absatz deutlich ausbauen. Daneben setzt Seat aber auch beim Netz-Ausbau auf ein beachtliches Tempo. In den ersten drei Monaten des Jahres kletterte der Markanteil der Spanier von bislang 1,7 auf immerhin 1,85 Prozent. Allein im März verzeichnete Seat 6.129 Neuzulassungen. Abgesehen vom Prämienjahr 2009 erzielte das Unternehmen im März 2011 das höchste Verkaufsergebnis seit Mai 2005.

Während sich Seat mit Blick auf die Einzelkunden deutlich verbessern konnte, musste der Hersteller bei den Großkunden einen leichten Rückgang hinnehmen. Noch im laufenden Jahr möchte Seat seinen Gesamtmarktanteil auf mehr als 2 Prozent erhöhen. Damit dies erreicht werden kann, setzt der Hersteller auf einen starken Ausbau des Händlernetzes. So sollen rund 30 bis 35 Betriebe dazu kommen. Gestärkt wird Seat dabei auch weiterhin von einer größeren, internen Verkaufsmannschaft. Für weiteren Erfolg setzt der Hersteller zudem auf die Copa-Sondermodelle.

Seat setzt auf Copa Sondermodell

16. Januar 2011 Keine Kommentare

Wie viele andere Automobilhersteller startet auch Seat mit Sondermodellen ins neue Jahr. Unter dem Dach der Sonderserie Good Stuff stehen für die Kunden ab sofort die Copa Modelle zur Verfügung. Mit ihnen bietet Seat eine überaus attraktive Sonderedition. Überzeugen können die Copa Modelle vor allem durch ihre exklusive Ausstattung. Daneben werden sie von dem Autobauer mit einem breiten Motorenangebot offeriert.

Die Copa Modelle stehen für mehrere Baureihen von Seat zur Verfügung. Mit von der Partie sind Ibiza, Ibiza SC, Ibiza ST und Leon. Ebenso werden sie in Bezug auf den Altea und den Altea XL Kombi angeboten. Gegenüber den vergleichbaren Serienfahrzeugen bieten die Sondermodelle einen Preisvorteil von bis zu 2100 Euro. Am günstigsten ist dabei der Ibiza SC 1.2 Copa. Er wird ab einem Preis von 14.650 Euro angeboten. Sowohl an der Fahrer- als auch an der Beifahrertür findet sich der markante Copa-Schriftzug. Für ein sportliches Ambiente sorgt im Innenraum der spezielle Copa-Polsterstoff. Bei der umfangreichen Ausstattung hat Seat die bekannte und zugleich sehr komfortable Style Version zu Grunde gelegt. Zusätzlich erhalten die Käufer der Sondermodelle 16 Zoll Leichtmetallräder.